Gutachtenstelle Björn Bühler
Gutachtenstelle Björn Bühler
Sachverständiger für forensische Psychiatrie
Sachverständiger für forensische Psychiatrie 

Pflichtangaben und Datenschutzerklärung

Betreiber dieses Internetangebots und verantwortlich

Björn Bühler

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Forensische Psychiatrie 

Salus gGmbH Maßregelvollzug Bernburg

Olga-Benario-Straße 16-18

06406 Bernburg

 

(zugleich inhaltlich verantwortlich gem. § 55 RStV)

 

Kontakt 

Telefon:  03471 344699 03471 344699
Fax:  03212 1005284 *)
E-Mail: info@gutachtenstelle-buehler.de

 

*) Ortsunabhängige Rufnummer. Die Berechnung der Gesprächskosten ist vom jeweiligen Telefondienstleister abhängig. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Telefondienstleister bezüglich der konkreten Kosten.

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE286251518

 

Kammerzugehörigkeit / Aufsichtsbehörde

Ärztekammer Sachsen Anhalt
Doctor-Eisenbart-Ring 2, 39120 Magdeburg
Tel.: 0391 - 60 54-6 | Fax: 0391 - 60 54 - 7000 | E-Mail: info@aeksa.de
Internet: www.aeksa.de
 
Gesetzliche Berufsbezeichnung
Arzt

Staat der Verleihung der Berufsbezeichnung
Bundesrepublik Deutschland / Niedersachsen
 
Berufsrechtliche Regelungen
Gesetz über die Kammern für Heilberufe Sachsen-Anhalt (KGHB-LSA)
http://www.aeksa.de/files/146672446E9/1%20KGHB-LSA%20ab%2031012015.pdf
Berufsordnung der Ärztekammer Sachsen Anhalt
https://www.aeksa.de/files/1465CCA7434/1_Berufsordnung_17052014.pdf
Sie können zudem die Suchfunktion der Homepage der www.aeksa.de mit den Begriffen „Berufsordnung“ bzw. mit „KGHB“ verwenden.

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch mich als Websitebetreiber und für die Verarbeitung Verantwortlichem informieren. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Ich nehme Ihren Datenschutz sehr ernst und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Ich erhebe, nutzte und gebe Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen vorgeschrieben oder erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung, Nutzung oder Weitergabe einwilligen.

 

Diese Website können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung meines Online-Angebotes speichern ich jedoch aufgrund meines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Diese werden als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website abgespeichert. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, Suchbegriffe, sofern übermittelt, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem,verwendete IP-Adresse.

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend durch das Löschen des letzten Viertels der verwendeten IP-Adresse dauerhaft anonymisiert, sodass keine Rückschlüsse auf Sie als Nutzer dieses Internetangebotes mehr möglich sind. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung der Daten, um durch die Analyse des Verhaltens aller Besucher meiner Internetseiten Rückschlüsse zur Verbesserung des Internetangebots zu ermöglichen (z.B. Ermittlung häufige Einstiegs- oder Ausstiegsseiten, nicht gefundener Seiten, der Verweildauer bis zum Abruf einer anderen Seite des Angebots, häufiger Suchbegriffe).

 

Nehmen Sie mit mir durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sofern Sie sich nicht nur in einer rein auf den Betrieb der Internetseite administrativen Angelegenheit sondern mit der Bitte um Übernahme eines Gutachtenauftrags oder einer weiteren ärztlichen Tätigkeit an mich gewendet haben, unterliegen die dabei übermittelten Informationen dem ärztlichen Berufsgeheimnis, zugleich jedoch auch der berufsrechtlichen Verpflichtung einer ordnungsgemäßen Dokumentation meiner ärztlichen Tätigkeit. Die durch die Verwendung der Kontaktmöglichkeiten von mir erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung des Zwecks der Kontaktaufnahme gelöscht. Die erhobenen personenbezogenen Daten, die mit einer ärztlichen Tätigkeit verbunden sind, werden mindestens 10 Jahre, im Falle haftungsrechtlicher Relevanz 30 Jahre gespeichert. Ich empfehle grundsätzlich, für die Übermittlung von Aufträgen oder Anfragen auf die Verwendung von elektronischer Kommunikation wegen der damit einhergehenden prinzipiellen technischen Unsicherheit der Vertraulichkeit der Verfahren zu verzichten.

 

Sie erhalten auf Ihre Aufforderung eine kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten ich über Sie gespeichert habe. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen oder berufsrechtlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert oder meine berechtigten Interessen entgegenstehen. Von mir gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gibt, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, kontaktieren Sie mich bitte wie oben angegeben.

 

 

Björn Bühler

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Forensische Psychiatrie

Telefon:  03471 344699 03471 344699

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Björn Bühler